THW Jugend

Die THW-Jugend ist die Zukunft des Technischen Hilfswerkes. In ihr können alle Kinder und Jugendlichen ab 10 Jahren teilnehmen.

Die Ziele der THW - Jugend liegen darin, die Jugendlichen unter dem Motto "Spielend Helfen Lernen" an die Arbeit des THW heranzuführen und ihnen so erste Grundkenntnisse über die Technik, Ausstattung und Aufgaben des THW zu vermitteln.

Diese Ausbildung erfolgt von speziell ausgebildeten Betreuerinnen und Betreuern, aber auch gleichaltrigen Jugendlichen und anderen aktiven Helfern. Die Aufgaben der THW - Jugend ist es zur tätigen Nächstenhilfe zu erziehen und das Gemeinschaftsleben unter den Jugendlichen zu pflegen und zu fördern.

Ein wesentlicher Bestandteil der oben bereits erwähnten Dienste ist die Heranführung der Jugendlichen an die Aufgaben des THW. Auf unserem Dienstplan stehen daher Themen wie Holz-, Metall und Gesteinsbearbeitung, Bewegen von Lasten, Erste Hilfe, das Ausleuchten und Absichern einer Einsatzstelle, der Bau von Brücken und Stegen, Fahren mit dem Boot und vieles mehr. Die Jugendlichen erlernen also Fertigkeiten, die ihnen auch im Alltag von Nutzen seien können. Des Weiteren können sie diese auch auf Wettkämpfen unter Beweis stellen. Aber auch Spiel und Spass kommen bei uns nicht zu kurz. Neben der bereits erwähnten Ausbildung finden aber auch andere Veranstaltungen in der Gemeinschaft der Gruppe statt. So werden z.B. Zeltlager, Exkursionen und Grillabende veranstaltet.
Na? Neugierig geworden?

Dann besuch uns doch einfach in unserem Ortsverband in Dippoldiswalde im Gewerbegebiet Reinholdshain, Industriering 15b.
Oder willst du noch mehr Informationen über die Arbeit in der THW-Jugend? Nimm einfach Kontakt mit uns auf.

Für weitere Informationen stehen wir euch außerdem jeden Freitag von 19:00 bis 21:00 in unserer Unterkunft zur Verfügung.

Jugendbetreuer

Katja Holzbrecher
Jugendfahrzeug